Information zur Tagesordnung am 4.5.2010 Sitzung Gemienderat

Veröffentlicht am 03.05.2010 in Pressemitteilung

Als erstes Sachthema werden die Forstwirtschaftspläne für 2010 durch die zuständigen Mitarbeiter des Forstes erläutert und dem Gemeinderat zur Genehmigung vorgelegt. Möglicherweise wird auch ein Termin für die diesjährige Waldbegehung vereinbart.

Der Tagesordnungspunkt „Bebauungsplan Galgenberg“ betrifft Gewerbe-Areal in Neulauterburg, das auf Wunsch und auf Kosten der Eigentümer leicht in Richtung Berg ausgeweitet werden soll.

Zu Punkt 4 (Bus-Wartehäuschen) und 7 (Pflege der Grünanlagen) hatte der Gemeinderat zwar umfassende Beschlüsse getroffen, über Einzelheiten hierzu soll jetzt entschieden werden.

Für die Kita und den Spielplatz sollen unter Punkt 5a und 5b defekte Geräte ausgetauscht werden.

Unter Punkt 6 wird der neue Einwohnerantrag behandelt. Dieser Antrag richtet sich gegen die im März beschlossene testweise Einführung von Einbahnstraßenregelungen in der Lammstraße Richtung Ludwigstraße und in der Theresienstraße von der Ludwigstraße zur Bruchbergstraße.

Aktuelle Informationen durch den Ortsbürgermeister ergänzen die Tagesordnungspunkte

Natürlich besteht auch die Möglichkeit für Einwohnerfragen. Im übrigen endet der öffentliche Teil wieder mit dem Punkt „Sonstiges, Wünsche, Anträge“.

Über die Punkte des nichtöffentlichen Teils der Sitzung berichten wir wie stets nicht.

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Juso-Kreisverband Germersheim

Die Jusos bei Facebook

Ministerpräsidentin

Malu Dreyer

Thomas Hitschler

Für uns im Bundestag


Danke für die tolle Unterstützung. Ich werde engagiert für euch arbeiten und mich mit aller Kraft für die Südpfalz einsetzen.


SWR Erste Bundestagsitzug

Erste Bundestagsrede

Besucher

Besucher:253967
Heute:29
Online:1

Info - News - Info

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

Ein Service von websozis.info