Radwegebeschilderung durch den Tourismusverein der Verbandsgemeinde eingeweiht

Veröffentlicht am 29.04.2009 in Allgemein

Am 24.4. war es am Bahnhof in Hagenbach soweit: Alle über 100 Radwegeschilder in der Verbandsgemeinde waren nicht nur fertig, sondern an den verschiedensten Stellen aufgestellt. Damit ist es, wie unser Verbandsgemeindebürgermeister und Vorsitzender unseres Tourismusvereins Reinhard Scherrer bei der Ansprache zur Einweihung betonte, sicher gestellt, dass die Radtouristen aus andern Regionen sich bei uns zurecht finden. Ohne besondere Mühe können sie jetzt ihre Ziele in der gesamten Verbandsgemeinde vom Bienwald bis zum Rhein erreichen, gastronomische Betriebe und Sehenswürdigkeiten ohne langes Suchen finden. Die Kosten für die Schilder der gastronomischen Betriebe sind von diesen selbst bezahlt worden, führten also nicht zu einer Belastung unserer Bürgerinnen und Bürger.

Die Beschilderung erhöht die Attraktivität unserer Orte für Radfahrer, so dass wir hierdurch positive wirtschaftliche Effekte erwarten dürfen.
Bei herrlichem Wetter ließen sich die Besucher aus allen Orten der Verbandsgemeinde, die teilweise in größeren Radfahrergruppen zum Hagenbacher Bahnhof kamen, die Einweihungsfeier nicht entgehen.
Unser Rainer Strunk, der die Grußworte des Kreises übermittelte, war ebenso dabei wie unsere Landtagsabgeordnete Barbara Schleicher-Rothmund. Beiden waren den letzten Teil ihrer Anfahrt von Berg mit dem Rad nach Hagenbach gefahren und konnten sich schon auf diesem Weg vom Sinn der Beschilderung überzeugen.

Fotos: Unser Reinhard Scherrer bei der Ansprache
Die Schilder-Enthüllung am Hagenbacher Bahnhofkreisel; neben Barbara Schleicher-Rothmund und Rainer Strunk auch mit dabei: W. Fuhrmann, Geschäftsführer des Kreis-Tourismus-Vereins und die Ortsbürgermeister G. Roitsch und E. Diesel.

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Juso-Kreisverband Germersheim

Die Jusos bei Facebook

Ministerpräsidentin

Malu Dreyer

Thomas Hitschler

Für uns im Bundestag


Danke für die tolle Unterstützung. Ich werde engagiert für euch arbeiten und mich mit aller Kraft für die Südpfalz einsetzen.


SWR Erste Bundestagsitzug

Erste Bundestagsrede

Besucher

Besucher:253967
Heute:29
Online:1

Info - News - Info

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

Ein Service von websozis.info