Rückblick: Informationsveranstaltung und Workshop „Gut Leben im Alter“

Veröffentlicht am 06.07.2013 in Pressemitteilung

In der vergangenen Woche lud die Landtagsabgeordnete Barbara Schleicher-Rothmund die Mitbürgerinnen und Mitbürger in den Bürgersaal des Stadthauses in Germersheim ein, um über ein gutes Leben im Alter zu diskutieren. Referenten waren Alexander Schweitzer, Minister für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie in Rheinland-Pfalz, Thomas Hitschler, Vorsitzender der SPD Südpfalz und Bundestagskandidat, und Sabine Stepp vom Pflegestützpunkt Germersheim. Im anschließenden Workshop tauschten die knapp 40 Teilnehmer, darunter Vertreter von Sozialverbänden, Pflegestützpunkten und Seniorenheimen, ihre Ideen und Wünsche für ein gutes Leben im Alter aus.

Zu Beginn gab Barbara Schleicher-Rothmund einen Input hinsichtlich der demografischen Entwicklung. Sabine Stepp vom Pflegestützpunkt Germersheim informierte die Anwesenden über die Situation vor Ort und Alexander Schweitzer über die Chancen und Herausforderungen des demografischen Wandels in Rheinland-Pfalz, dem die Landesregierung mit dem Aktionsplan „Gut leben im Alter“ begegnen wird. Der Aktionsplan wird zuvor gemeinsam mit den Mitbürgerinnen und Mitbürgern erarbeitet, so auch im Rahmen dieser Veranstaltung mit Workshop in Germersheim. Thomas Hitschler referierte über die drohende Altersarmut von Menschen, die von ihrer Arbeit nicht leben können. Hitschler stellte klar, dass die SPD dem Niedriglohnsektor den Kampf ansagen wird. Erster Schritt wird dabei die Einführung eines gesetzlichen flächendeckenden Mindestlohns sein, da viele Menschen in Deutschland sogar weniger als 8,50 Euro in der Stunde verdienen.

Danach diskutierten die Teilnehmer in verschiedenen Gruppen an mehreren Tischen die Fragen „Was bedeutet ein gutes Leben im Alter für mich?“ und „Was kann ich selbst zu einem guten Leben im Alter beitragen?“. Im Anschluss wurden die von den Gruppen erarbeiteten Ideen und Wünsche allen Teilnehmern der Veranstaltung präsentiert. Themen, die die Teilnehmer bewegten, waren unter anderem die Mobilität im Alter, eine bezahlbare Pflege, Miete und Strom, eine altersgerechte Verwaltung, Wohn- und Einkaufsmöglichkeiten, eine gute medizinische Versorgung sowie die Vernetzung, Hilfe und der Austausch zwischen Jung und Alt im Heimatort und in der Nachbarschaft. Alexander Schweitzer versicherte, dass die Ideen und Wünsche dieser Veranstaltung mit in den Aktionsplan „Gut leben im Alter“ der Landesregierung einfließen werden und lud die Teilnehmer sowie alle weiteren interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger dazu ein, sich bei der Gestaltung des demografischen Wandels einzubringen. Barbara Schleicher-Rothmund hob in ihrem Schlusswort die Notwendigkeit verbesserter Vernetzung und Information vor Ort hervor und dankte allen Anwesenden für ihr Interesse und Engagement und versicherte, die Ergebnisse dieser Veranstaltung den Teilnehmern und allen weiteren interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern zur Verfügung zu stellen.

Quelle: schleicher-rothmund.de

 

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Juso-Kreisverband Germersheim

Die Jusos bei Facebook

Ministerpräsidentin

Malu Dreyer

Thomas Hitschler

Für uns im Bundestag


Danke für die tolle Unterstützung. Ich werde engagiert für euch arbeiten und mich mit aller Kraft für die Südpfalz einsetzen.


SWR Erste Bundestagsitzug

Erste Bundestagsrede

Besucher

Besucher:253967
Heute:8
Online:1

Info - News - Info

22.04.2018 17:29 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Alle Beschlüsse, Videos und mehr auf unserer Seite zum a.o. Bundesparteitag in Wiesbaden auf spd.de

22.04.2018 16:46 Neue Parteivorsitzende – Unser Versprechen: Solidarität
Nach 155 Jahren wird die SPD erstmals von einer Frau geführt: Die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Wiesbaden wählten Andrea Nahles mit 66,35 Prozent zur neuen Parteivorsitzenden. Mit der Wahl setzt die SPD auch einen ersten Baustein für die Erneuerung der Partei: Mehr Diskussion, mehr Demokratie und: Erstmals seit ihrer Gründung 1863 steht eine

22.04.2018 14:47 Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden gewählt
Andrea Nahles wurde heute auf dem außerordentlichen SPD-Bundesparteitag in Wiesbaden zur Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis: Abgegebene Stimmen 631 davon gültige Stimmen 624 Ja-Stimmen für Andrea Nahles 414 (66,35 %) Ja-Stimmen für Simone Lange 172 (27,56 %) Enthaltungen 38 Pressemeldung 051/2018 von spd.de

Ein Service von websozis.info