02.10.2013 in Allgemein

„Mitgliederbeteiligung findet großen Anklang“

 

„Die auf dem Parteikonvent am Freitag beschlossene konsequente Mitgliederbeteiligung auf dem Weg zu einer Regierungsbildung findet die breite Unterstützung der Partei“, erklärte SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles am Montag im Willy-Brandt-Haus.

Bei dem am Freitag stattfindenden Sondierungsgespräch mit der Union gehe es um Inhalte, so Nahles am Montag in Berlin. Die Gespräche würden von der hierfür mandatierten Sondierungskommission und vom Parteivorstand geführt. Hier weiterlesen

28.09.2013 in Allgemein

Die Mitglieder haben das letzte Wort

 

Sigmar Gabriel zum Beschluss des Parteikonvents - 27. September 2013

Auf dem kleinen Parteitag der SPD am Freitag haben 200 Genossinnen und Genossen in Berlin sehr intensiv und konstruktiv über den Weg der Partei in der aktuellen Koalitionsfrage diskutiert. Geradezu einvernehmlich sprachen sich die Delegierten für einen klar definierten Ablauf ergebnisoffener Gespräche mit der Union aus. Sollten am Ende Koalitionsverhandlungen stehen, werden die Parteimitglieder über das Ergebnis entscheiden.

Weiterlesen auf SPD.de

26.09.2013 in Allgemein

Die Partei tagt

 

Am Freitag tritt der Parteikonvent zusammen. 250 stimmberechtigte Delegierte werden im Willy-Brandt-Haus in einer nicht-öffentlichen Sitzung über die nächsten Schritte der SPD nach der Bundestagswahl beraten.

Die Partei tagt - lesen Sie Hier weiter

Eine weitere Gelegenheit zum Austausch bietet etwa der parteiöffentliche Landesparteirat am Montag, dem 30. September 2013, um 19.00 Uhr in der Stadthalle Boppard. Hierzu laden wir Euch herzlich ein.

25.09.2013 in Allgemein

Frank-Walter Steinmeier

 

Pressestatement nach der ersten Fraktionssitzung mit den bisherigen und neuen SPD-Bundestagsabgeordneten.
Frank-Walter Steinmeier ist mit 91 Prozent wieder zum Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion gewählt worden.

23.09.2013 in Allgemein

Gewählte Bewerberinnen und Bewerber der SPD für den Bundestag

 
Direkt gewählte Wahlkreisbewerberinnen und -bewerber Herzog, Gustav Kaiserslautern Über die Landesliste gewählte Bewerberinnen und Bewerber
  • Nahles, Andrea
  • Bätzing-Lichtenthäler, Sabine
  • Hartmann, Michael
  • Barnett, Doris
  • Hitschler, Thomas
  • Dr. Barley, Katarina
  • Pilger, Detlev
  • Weber, Gabriele
  • Held, Marcus

22.09.2013 in Allgemein

Bundestagswahl - Das Wir entscheidet

 

Sie haben es in der Hand. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch.
Heute ist Wahltag! Beide Stimmen für die SPD. Für mehr Gerechtigkeit in diesem Land! Wahlaufruf unseres Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück.

Mitglied werden!

Mitglied werden!

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Juso-Kreisverband Germersheim

Die Jusos bei Facebook

Ministerpräsidentin

Malu Dreyer

Thomas Hitschler

Für uns im Bundestag


Danke für die tolle Unterstützung. Ich werde engagiert für euch arbeiten und mich mit aller Kraft für die Südpfalz einsetzen.


SWR Erste Bundestagsitzug

Erste Bundestagsrede

Besucher

Besucher:253967
Heute:34
Online:1

Info - News - Info

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

16.01.2018 18:32 Das Sondierungspapier trägt die Handschrift der SPD
Christine Lambrecht, Fraktionsvizin für Finanzen und Haushalt, erklärt, warum sie für ein Ja zu Koalitionsverhandlungen mit der Union wirbt. Hauptgrund: die Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen dank SPD. „Finanzielle Entlastungen für kleine und mittlere Einkommen – das haben wir im Wahlkampf versprochen, und das haben wir in den Sondierungsgesprächen mit der Union auch durchgesetzt. Eine breite Mehrheit wird nach

Ein Service von websozis.info