Im Auftrag der Familie: Neues Online-Angebot zur Familienpolitik

Veröffentlicht am 03.12.2007 in Pressemitteilung





Zum Start des neuen Online-Informationsangebots im Rahmen der Familienkampagne erklaeren die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Christel Humme und die Parlamentarische Geschaeftsfuehrerin Petra Ernstberger: Aktuelle und spannende Informationen ueber die Familienpolitik der SPD?Bundestagsfraktion gibt es ab jetzt unter www.spdfraktion.de/familie dem Online-Angebot der Kampagne "Im Auftrag der Familie!" Ob Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung ab eins, Ausbau der Kinderbetreuungseinrichtungen und Ganztagsschulen, Elterngeld oder finanzielle Hilfen fuer Familien - wer sich ueber die modernen sozialdemokratischen Bausteine fuer ein familienfreundliches Deutschland informieren moechte, ist hier genau richtig.

Mit unserer Politik sorgen wir fuer bessere Bildungschancen der
Kinder, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fuer die Eltern
und machen wieder Mut fuer ein Leben mit Kindern. Und das schon
lange. Denn in der Familienpolitik sind wir das Original. Egal
ob Elterngeld oder Ausbau der Kinderbetreuung - was jetzt in der
Grossen Koalition umgesetzt wird, ist sozialdemokratische
Politik. Dass wir uns gegen den Widerstand der Union durchsetzen
konnten, ist gut - gut fuer Kinder, Eltern und unser Land. Wir
werden deutlich herausstellen, dass die modernen
familienpolitischen Konzepte einen klaren sozialdemokratischen
Stempel tragen.

-------------------------------------------------------------------
© 2007 SPD-Bundestagsfraktion - Internet: http://www.spdfraktion.de

 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Juso-Kreisverband Germersheim

Die Jusos bei Facebook

Ministerpräsidentin

Malu Dreyer

Thomas Hitschler

Für uns im Bundestag


Danke für die tolle Unterstützung. Ich werde engagiert für euch arbeiten und mich mit aller Kraft für die Südpfalz einsetzen.


SWR Erste Bundestagsitzug

Erste Bundestagsrede

Besucher

Besucher:253967
Heute:35
Online:1

Info - News - Info

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

Ein Service von websozis.info