SPD - Fest 2012

Veröffentlicht am 30.08.2012 in Ortsverein

Das SPD-Fest in Berg hat Tradition, das kann man sagen.
Aber wer kann sagen, wann es das erste SPD-Fest gab? Wer es weiß und den Preis gewinnt, dem bieten wir 3 Flaschen guten Roten. Einen Tipp können wir geben: Das erste Fest fand vor 1990 statt. Der Tipp kann bis zum 15.9.2012 unter der Rubrik „Kontakt mit dem Vorstand „ abgegeben werden.

In diesem Jahr waren wir bei unserem jetzigen und hoffentlich auch künftigen Verbandsbürgermeister Reinhard Scherrer. Zwar konnte Kurt Beck nicht wie in den vergangenen Jahren kommen, weil er bereits mehrere andere SPD-Feste zu besuchen hatte. Aber unsere Landtagsabgeordnete Barbara Schleicher-Rothmund war erneut ein gern gesehener Mittelpunkt der Veranstaltung.
Recht gutes Wetter mit nur wenigen, nicht störenden Regentropfen ermöglichten unseren auswärtigen und heimischen Besuchern einen erfreulichen Spätnachmittag und Abend. Politische „Höhepunkte“ waren die angenehm kurzen Reden zur Verbandsbürgermeisterwahl am 28. Oktober, die hoffentlich unser Reinhard Scherrer überzeugend gewinnt, und die anstehenden Ehrungen für lange SPD-Mitgliedschaften.
Unsere ehemalige Vorsitzende Gudrun Barth wurde für 40 jährige politische Arbeit in der SPD geehrt. Ihre Leistungen in Berg und zuvor in Köln wurden von Barbara Schleicher-Rothmund sachkundig und zugleich humoristisch in rheinischem Dialekt gewürdigt.
Anschließend konnte auch Uwe Haneke, der vor einigen Jahren aus dem Würzburger Raum zu unserem Ortsverein gewechselt ist, von Reinhard Scherrer für seine 30jährige Mitgliedschaft geehrt werden. Selbstverständlich, dass beide Geehrte aktiv zu einem guten Gelingen des SPD-Festes beitrugen.

 

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Juso-Kreisverband Germersheim

Die Jusos bei Facebook

Ministerpräsidentin

Malu Dreyer

Dr. Kathrin Rehak-Nitsche

                                        Für uns im Landtag

Politik bedeutet für mich …

...die Rahmenbedingungen für ein gemeinsames, tragfähiges und friedvolles Miteinander zu schaffen, in dem jeder Mensch einen Platz findet.

https://www.rehak-nitsche.de

Thomas Hitschler

Für uns im Bundestag


Danke für die tolle Unterstützung. Ich werde engagiert für euch arbeiten und mich mit aller Kraft für die Südpfalz einsetzen.


SWR Erste Bundestagsitzug

Erste Bundestagsrede

Besucher

Besucher:253967
Heute:8
Online:1

Info - News - Info

29.10.2020 19:18 Ein starkes Solidaritätsversprechen
Die Corona-Wirtschaftshilfen müssen unverzüglich anlaufen. Die Zeit drängt, um zu verhindern, dass es zu massiven Unternehmensschließungen und Arbeitsplatzverlusten kommt.  Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Achim Post, zu den Corona-Wirtschaftshilfen: „Die heute von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten außerordentlichen Wirtschaftshilfen sind ein starkes Solidaritätsversprechen an die Branchen und ihre Beschäftigten, die von dem bevorstehenden befristeten Lockdown besonders hart getroffen

26.10.2020 07:20 Thomas Oppermann
Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, ist mit nur 66 Jahren verstorben. Die SPD trauert um ihn und ist im Gedenken bei seiner Familie. Beitrag auf zdf.de

25.10.2020 23:30 Starkes Zeichen für die, die dieses Land durch die Krise tragen
Die Tarifeinigung im Öffentlichen Dienst ist für Fraktionsvizin Katja Mast ein starkes Zeichen für alle, die das Land durch die Krise tragen. Tarifpartnerschaft und Mitbestimmung wollen wir weiter stärken. „Es ist geübte Praxis, dass sich die Politik bei der Kommentierung von Ergebnissen bei Tarifverhandlungen zurück hält. Doch heute geht das nicht ganz. Denn: Es ist

Ein Service von websozis.info