Einladung: Schlaue Mäuse "Kinder endecken Sprache"

Veröffentlicht am 13.09.2007 in Ankündigungen

Landtag Rheinland-Pfalz: Die Abgeordneten Christine Baumann, Barbara Schleicher-Rothmund und Alexander Schweitzer laden ein.
" Schlaue Mäuse " Kinder endecken Sprache. Eine Bildungsinitiative von Microsoft Deutschland und Partner.

Wann? Montag, den 24. September 2007 um 19.00 Uhr
Wo? 76870 Kandel, Aula der IGS, Jahnstraße 20

Dass die Bildung und Ausbildung unserer Kinder ein wichtiges Thema ist, das unser aller Aufmerksamkeit und Engagement erfordert, wird uns allen gerade in den letzten Jahren immer bewusster. Tatsache ist, dass eine viel zu große Anzahl von Kindern – deutsche ebenso wie solche mit Migrationshintergrund – die notwendigen Anforderungen wie z.B.
Sprachkompetenz für einen reibungslosen Übergang in die Grundschule nicht mitbringen. Aber auch der problemlose Umgang mit Computern ist heute schon früh eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche berufliche Zukunft, die nicht immer gegeben ist.

Um diesen Tatsachen Rechnung zu tragen stellen wir Ihnen eine Initiative von Microsoft Deutschland vor, die den Kindern in unserem Landkreis entscheidend in ihrer Sprachentwicklung sowie der Entwicklung ihrer Medienkompetenz helfen kann und sie damit ein Stück mehr rüstet für ihre Zukunft, die uns allen am Herzen liegt. Es handelt sich hierbei
um den Einsatz der mehrfach preisgekrönten Lernsoftware „Schlaumäuse“, durch die 4- bis 7-jährige Kinder nicht nur nachweislich ihre sprachlichen Fähigkeiten trainieren, sondern
auch erste, kindgerechte Erfahrungen mit dem Computer machen und durch die gemeinsame Beschäftigung mit den Spielen ihr soziales und kommunikatives Verhalten verbessern. Hierbei stehen das Verstehen mündlicher Alltagssprache, mündlicher Fachwortschatz, Hören und Unterscheiden von Lauten und erste Versuche mit dem Lesen
auf Wortebene bis hin zu ersten Schreiberfahrungen im Fokus.

Da wir uns aber darüber im Klaren sind, dass Sie sich sicher noch viel tiefer gehende Informationen wünschen werden, haben wir die Projektverantwortlichen der Initiative aus dem Hause Microsoft gewinnen können, Ihnen auf einer Informationsveranstaltung alles Wissenswerte persönlich zu berichten und offene Fragen in diesem Rahmen zu
beantworten.

Wann? Montag, den 24. September 2007 um 19.00 Uhr
Wo? 76870 Kandel, Aula der IGS, Jahnstraße 20

Gemeinsam mit meinen Landtagskollegen Christine Baumann und Alexander Schweitzer würde ich mich freuen, wenn Sie wie schon über 1.300 andere Kitas bundesweit an dieser begrüßenswerten Initiative teilnehmen würden. Nicht zuletzt könnten wir auch als
verantwortungsbewusste, innovative Region mit gutem Beispiel vorangehen. Lassen Sie uns
gemeinsamen einen großen Schritt zum Wohl der Kinder machen! Ich freue mich auf die Teilnahme vieler interessieren ErzieherInnen, LehrerInnen sowie Bürgerinnen und Bürger.
Mit freundlichen Grüßen
Barbara Schleicher-Rothmund

 

NachDenkSeiten - Die kritische Website

Juso-Kreisverband Germersheim

Die Jusos bei Facebook

Ministerpräsidentin

Malu Dreyer

Dr. Kathrin Rehak-Nitsche

                                        Für uns im Landtag

Politik bedeutet für mich …

...die Rahmenbedingungen für ein gemeinsames, tragfähiges und friedvolles Miteinander zu schaffen, in dem jeder Mensch einen Platz findet.

/www.rehak-nitsche.de

Thomas Hitschler

Für uns im Bundestag


Danke für die tolle Unterstützung. Ich werde engagiert für euch arbeiten und mich mit aller Kraft für die Südpfalz einsetzen.


SWR Erste Bundestagsitzug

Erste Bundestagsrede

Besucher

Besucher:253967
Heute:1
Online:1

Info - News - Info

18.07.2018 19:54 Die Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beginnt ihre Arbeit
Heute hat das Bundeskabinett die Einsetzung einer Kommission für gleichwertige Lebensverhältnisse beschlossen. Die Kommission soll aus Vertretern der Bundesregierung, der Bundesländer und der Kommunalen Spitzenverbände bestehen. „Wir haben uns bei den Koalitionsverhandlungen erfolgreich für die Einrichtung einer Kommission ‚Gleichwertige Lebensverhältnisse‘ eingesetzt. Unterteilt wird die jetzt beschlossene Kommission in sechs verschiedene Unterarbeitsgruppen, die jeweils selbständig über

18.07.2018 19:52 Künstliche Intelligenz für alle
Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine Strategie „Künstliche Intelligenz“ (KI) beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion wird die parlamentarische Debatte bis zur Vorstellung der endgültigen Strategie vorantreiben und aktiv auf die neuen Chancen im Bildungs- und Forschungsbereich eingehen. „Wir unterstützen die im neuen Eckpunktepapier angedachte Stärkung der KI-Forschung in Deutschland und Europa. Als zentrale Technologie der Digitalisierung

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

Ein Service von websozis.info